Krankheit

Mein Sohn ist nach langer Zeit mal wieder mit Grippe krank. Durch den Schnupfen schnarcht er wie ein Alter, ist unruhig, fiebrig und murmelt Dinge, ich ich nicht verstehe.

Interessanterweise haben Viren auf der Skala von Hawkins ein EdB von 0.
–> Wahr.

Es gibt  irgendwo, in anderen Dimensionen  irgendwelche Lebensformen, mit einem niedrigeren Bewusstsein.
–> Wahr.

Es gibt auf der Erde niedrigere Bewusstseinsformen als 0.
–> Nicht wahr.

Ah, die Bewusstseinsskala von 0 bis 1000 ist nur ein Ausschnitt der göttlichen Unendlichkeit, die mit ihren Werten als Ausschnitt besonders gut auf die Erde passt. Hier kann sich wohl keine Lebensform ausprägen, die ein geringeres Bewusstsein als 0 und kein höheres als 1000 hat. Der menschliche Körper kann Energien in diesen niederen nicht leben; er kann sie auch in diesen sehr hohen Bereich nur mit großer Schwierigkeit halten, wofür er einfach nicht gemacht ist.

Mein Sohn hat also eine Virusinfektion. Die Viren sind immer noch göttlich, obwohl sie ein Bewusstsein von 0 haben. Damit bin ich einverstanden.

Jede Krankheit hat ihr eigenes Bewusstsein.
–> Wahr.

Die Krankheit des Bewusstseins kann die EdB des Menschen beeinflussen.
–> Wahr.

Dieses Ergebnis wundert mich ja nicht,  denn wenn unser menschliches Dasein grundlegend auf „Sinnzusammenhang“ basiert, also wie man auf eine Situation reagiert, dann kann eine Krankheit eine gehörige Herausforderung darstellen. Wie reagiere ich auf diese Krankheit… jede Krankheit ist Produkt meiner Kreation und die Frage ist, wie ich darauf antworte! Insofern ist auch die Krankheit meines Sohnes ein Teil meiner Kreation und ich trage Mitverantwortung, auch wenn ich diese nicht geschaffen habe.

Heute Abend bin ich mir dieser Situation ganz besonders besusst, weil ich alleine auf ihn aufpasse und mich um ihn sorge.

„Ich liebe Gott. Es tut mir leid, dass ich das erschaffen habe. Bitte verzeihe mir dafür. Ich danke Dir.“

Der Friede jenseits des Verstandes sei mit uns.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s