Halloween & Allerheiligen

Zwei Tage werden kurz hintereinander begangen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Halloween kannte ich in meiner Kindheit nur aus dem Fernsehen, eigentlich nur aus amerikanischen Filmen. Heute kennen die Jugendlichen in Mitteleuropa wohl Halloween besser als Allerheiligen.

Halloween kommt von „All Hallows‘ Eve (Vorabend von Allerheiligen) und benennt ursprünglich Volksbräuche am Vorabend von Allerheiligen in der Nacht vom 31. Oktober zum 1. November, die zunächst vor allem in Irland gefeiert wurden. Die zugehörigen Bräuche wurden von irischen Einwanderern ab 1830 in den USA als Erinnerung an die europäische Heimat aufgegriffen und ausgebaut. – Im Laufe der Zeit entwickelte sich Halloween neben Weihnachten und dem Thanksgiving-Fest zu einer der wichtigsten Feiern in den Vereinigten Staaten.“ (Zitat von Wikipedia).

Das bedeutet, dass Halloween einen christliche Ursprung hatte und schon auf Allerheiligen hinweist. Allerheiligen selbst ist ein „christliches Fest, zu dem aller Heiligen gedacht wird – auch solcher, die nicht heiliggesprochen wurden – sowie der vielen Heiligen, um deren Heiligkeit niemand weiß als Gott.“ (Zitat von Wikipedia).

In 800, so alt ist Halloween schon, lag die Ebene des Bewusstseins bei 478 (EDB) und damit im Bereich des „Verstandes“ (EDB 400-499).
Heute in 2011 ist Halloween ein kommerzielles Produkt von „gib Süßes, sonst bekommst du Saures“. Heute liegt Halloween bei 67 (EDB) und im Bereich der Apathie (EDB 50-75).

In 800 lag Allerheiligen bei hohen 528  im Bereich „Liebe“ (EDB von 500-539). Heute in 2011 liegt Allerheiligen im Bewusstsein noch bei 486 und damit im Bereich des „Verstandes“. Heute verstehen wir rein rational die Bedeutung, dass Heilige geehrt werden müssen, können dies emotional aber größtenteils nicht nachempfinden.

Bitte entscheide für Dich persönlich, welcher Tag mehr Bedeutung hat!

Advertisements

One Comment on “Halloween & Allerheiligen”

  1. Jochen sagt:

    🙂 Die Kinder, die gestern Süßes wollten, haben eine Kleinigkeit bekommen… man muss die kleinen Monster einfach „lieb“ haben.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s